Der Verein

Der Verein Harambee Deutschland e.V. vermittelt Patenschaften für Schülerinnen und Schüler in Kenia. Ziel ist es, diesen Kindern einen Zugang zu Bildung zu geben. Denn wir denken, nur "Hilfe zur Selbsthilfe" führt dauerhaft zum Erfolg. Unsere Projekte liegen in Mombasa und Naivasha (Kenia).

Da wir alle ausnahmslos ehrenamtlich arbeiten, können wir nahezu ohne Verwaltungskosten tätig sein. Des Weiteren ist der Verein als gemeinnützig anerkannt und darf somit Spendenbescheinigungen ausstellen.
Regelmäßig besuchen Mitglieder des Vorstands unsere Projekte und kontrollieren die Verwendung der Gelder!